Rezept für Möhrensalat mit Joghurt

Redaktion: K. F. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 17.09.2020

Geriebene Möhren für einen Salat
Leider haben wir für dieses Rezept noch kein Foto! - Symbolbild: © M.studio - stock.adobe. com

Das Rezept für Möhrensalat mit Joghurt wird mit Mungosprossen zubereitet:

Zutaten für dieses Rezept:

Die unten genannten Mengenangaben sind ausreichend für 4 Personen:

  • 400 g Möhren
  • 150 g Mungosprossen
  • 100 g Naturjoghurt
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Creme fraiche

Zubereitung des Möhrensalat mit Joghurt

Entfernen Sie das Grün von den Möhren und legen es beiseite. Dann die Möhren und den Apfel waschen und schälen. Waschen Sie die Zitrone und pressen sie aus.

Verrühren Sie in einer Schüssel den Joghurt mit Creme fraiche, Apfelsaft, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer. Raspeln Sie dann die Möhren und den Apfel dazu. Vermengen Sie alles gut und verteilen den Möhrensalat auf Teller. Mit etwas fein gehacktem Möhrengrün und den Mungosprossen bestreuen.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
- ? - kcal einfach günstig

Tipps für das Rezept:

Deutsche Bundmöhren haben von Mai bis November Saison. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Grün schön frisch aussieht und nicht herunterhängt.

Säuerliche Apfelsorten sind beispielsweise Boskop und Golden Delicious. Boskop gibt frisch im September und Oktober, sie lassen sich aber bis ca. März lagern. Der Golden Delicious wird meist im Oktober geerntet und hält sich bis ca. Dezember. Eine Sorte, die man fast das ganze Jahr im Handel bekommt ist der Braeburn. (Unser persönlicher Favourit.)

Möhrensalate:

Salatrezepte: