Rezept für Möhrensalat mit Sherry Dressing

Redaktion: K. F. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 31.05.2020

Geriebene Möhren für einen Salat
Leider haben wir für dieses Rezept noch kein Foto! - Symbolbild: © M.studio - stock.adobe. com

Das Rezept für Möhrensalat mit Sherry Dressing ist einfach, aber raffiniert:

Zutaten für dieses Rezept:

Die unten genannten Mengenangaben sind ausreichend für 4 Personen:

  • 400 g Möhren mit Grün
  • 2 kleine Birnen
  • 4 EL trockener Sherry
  • 3 EL Creme fraiche
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL gehackte Pistazien

Zubereitung des Möhrensalat mit Sherry Dressing

Geben Sie die Creme fraiche, den Sherry und die abgeriebene Orangenschale in eine Schüssel und verrühren alles gut. Geben Sie Sherryessig und Zitronensaft dazu und schmecken mit Salz und Pfeffer ab.

Waschen und putzen Sie die Möhren, schälen diese und hacken etwas Grün fein. Raspeln Sie die Möhren und geben Sie zum Dressing. Alles wieder verrühren.

Waschen Sie die Birnen, vierteln, schälen und entkernen sie und schneiden sie in Würfel. Geben Sie die Birnen zusammen mit dem gehackten Möhrengrün in die Schüssel. Alles gut verrühren, in Schalen verteilen und mit den Pistazien bestreuen.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
- ? - kcal einfach günstig

Tipps für das Rezept:

Deutsche Bundmöhren haben von Mai bis November Saison. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Grün schön frisch aussieht und nicht herunterhängt. Heimische Birnen bekommen Sie von ca. Juli bis teilweise Januar (Je nach Sorte). Sie sollten noch nicht zu weich sein, dann lassen Sie sich besser verarbeiten.

Möhrensalate:

Salatrezepte: