Rezept für Möhrensuppe mit Ingwer

Redaktion: K. F. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 30.03.2020

Suppe in einer Schale
Leider haben wir für dieses Rezept noch kein Foto! - Symbolbild: © photocrew - stock.adobe. com

Das Rezept für Möhrensuppe mit Ingwer ist einfach und schnell zubereitet:

Zutaten für dieses Rezept:

Die unten genannten Mengenangaben sind ausreichend für 4 Personen:

  • 500 g Möhren
  • 150 g Creme fraiche
  • 30 g frischen Ingwer
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Frühlingszwiebel

Zubereitung der Möhrensuppe mit Ingwer

Schälen Sie die Zwiebel und den Ingwer und schneiden beides in Würfel. Die Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden.

Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und dünsten die Zwiebel und den Ingwer darin an. Fügen Sie dann die Möhren hinzu und streuen die Orangenschale darüber. Alles kurz dünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Lassen Sie das Ganze dann mit Deckel bei mittlerer Hitze garen.

In der Zwischenzeit waschen Sie die Frühlingszwiebel und schneiden sie in Ringe.

Nehmen Sie nach Ende der Kochzeit den Topf vom Herd und pürieren die Möhrensuppe mit einem Pürierstab. Schmecken Sie die Möhrensuppe mit Zitronensaft, der Hälfte der Creme fraiche und den Gewürzen ab. Verteilen Sie die Suppe auf 4 Teller und garnieren sie mit der restlichen Creme fraiche und den Frühlingszwiebeln.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
- ? - kcal einfach günstig

Tipps für das Rezept:

Wir verwenden gern Olivenöl für dieses Rezept. Ein Sonnenblumenöl passt aber auch gut.

Beim Pürieren sollten Sie vorsichtig sein, da hier schnell die ganze Küche mit Suppe bespritzt werden kann. Am besten Sie legen ein sauberes Küchentuch über den Topf. Halten Sie den Pürierstab zum Anfang weit unten und bewegen ihn vorsichtig. Alternativ können Sie die Suppe auch in den Standmixer gießen und darin pürieren. Allerdings bekommt man dann meist nicht mehr alles aus dem Mixer.

Möhrensuppen:

Suppenrezepte: