Rezepte für Spargelsuppen

Redaktion: K. F. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 17.09.2020

Ein Teller mit Spargelsuppe und Croutons
Spargelsuppen sind eine beliebte Vorspeise - Symbolbild: © kab-vision - stock.adobe. com

Hier möchten wir Ihnen verschiedene Rezepte für Spargelsuppen vorstellen. Die meisten kennen eine Spargelcremesuppe, sehr leckere ist aber auch eine Spargelsuppe mit Weißwein oder Grieß.....

Wie bereitet man Spargelsuppen zu?

Zunächst wird der Spargel gewaschen und geschält sowie in kleine Stücke geschnitten. Anschließend werden die Spargelstücken in Wasser gekocht. Für eine Cremesuppe wird nun Fett in einem Topf erhitzt und Mehl darin angeschwitzt. Mit Spargelwasser abgelöscht und aufgekocht. Anschließend kommen Sahne oder etwas Milch dazu und das Ganze wird mit verschiedenen Gewürzen abgeschmeckt. (z.B. Salz, weißer Pfeffer, Muskat, Zitronensaft)

Verfeinern können Sie die Suppe auch mit Petersilie, Weißwein, Spargelstücken, Erbsen, Hühnerfleisch, Fisch, Garnelen und Croutons. Zum Würzen können Sie auch Curry, Basilikum, Kerbel oder Schnittlauch verwenden. Je nach dem was Sie noch dazu geben kann man die Spargelsuppe als Vorspeise oder auch mal mit etwas Brot als Hauptgericht servieren.

Suppenrezepte: