Schweinefilet Rezepte

Text: C. D. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 30.03.2020

Frisches Schweinefilet
Schweinefilet lässt sich vielfältig zubereiten - Symbolbild: © karepa

Schweinefilet zubereiten

Auf dieser Seite erklären wir wie man Schweinefilet zubereiten kann und was beim Kauf zu beachten ist. Natürlich haben wir auch leckere Rezepte zusammengetragen.

Was kann man aus Schweinefilet machen?

Schweinefilet ist nicht nur das zarteste Stück Fleisch vom Schwein, sondern das teuerste Stück. So ein gutes Stück Fleisch will natürlich auch ordentlich zubereitet werden. Da gibt es nun viele Möglichkeiten. Man kann es im Backofen garen, im Topf braten oder in Scheiben schneiden und überbacken. Sehr beliebt ist auch Schweinefilet in Blätterteig. Da das Filet nur wenig Fett enthält, wird es schnell trocken. Daher sollte man es nur bei niedrigen Temperaturen garen oder kurz braten.

Tipps für Kauf und Lagerung

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass das Fleisch eine schöne blassrosa Färbung hat. Es lässt sich ca. 2-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Sparfüchse kaufen gleich mehrere Filets, wenn diese im Supermarkt im Angebot sind und frieren sie ein. So sind sie ca. 10 Monate haltbar.

Wie bereitet man Schweinefilet zu?

Sie können Schweinefilet braten oder auch im im Ofen garen. Als erstes sollten Sie das Fleisch waschen und gründlich mit Küchenpapier abtupfen. Das wichtigste bei der Zubereitung ist das Anbraten. Erhitzen Sie Öl, Butter oder Margarine und braten das Fleisch darin nur kurz an. Wenn Sie das Filet im Ganzen braten, drehen Sie die Temperatur nach dem Anbraten runter. Braten Sie es in Stücken, können Sie es im Ofen bei 150 Grad für einige Minuten weitergaren. So bleibt das Fleisch schön saftig und wird nicht trocken. Auch kann man das Filet überbacken. Dazu eignen sich z.B. Mozzarella und Gouda. Sie sehen: Schweinefilet zubereiten ist recht einfach!

Schweinefilet würzen z.B. mit

  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Majoran
  • Thymian
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • Kerbel
  • Senf

Welche Beilagen passen zu Schweinefilet?

Als Beilage zu Schweinefilet können Sie Kartoffeln, Kroketten, Kartoffelgratin sowie Bohnen, Möhren oder Mischgemüse servieren. Zu kurzgebratenem Schweinefilet passt auch ein frisches Baguettebrot und ein leichter Salat.
Als Getränk können Sie sowohl Rotwein als auch Weißwein servieren. Verwenden Sie eine der Weinsorten schon für die Zubereitung sollten Sie den Wein auch zum Essen servieren.

Kochtipps für Hobbyköche:

Schon bald finden Sie hier auch diese interessanten Artikel:

Schweinefleisch Rezepte

Fleischgerichte:

Kochrezepte:

Rezepte Übersicht: