Rezept für Kirsch Mandel Kuchen

Gewaschene Kirschen
Leider haben wir für das Rezept für Kirsch Mandel Kuchen noch kein Foto. - Symbolbild: © karepa

Das Rezept für Kirsch Mandel Kuchen ist recht einfach und preiswert.

Zutaten für dieses Rezept:

  • 50 g Margarine
  • 1 kg Kirschen
  • 1 Scheibe Buttertoast
  • 8 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillinzucker

Zubereitung des Kirsch Mandel Kuchen

Schmelzen Sie die Margarine in einer kleinen Pfanne und lassen sie abkühlen. Waschen, putzen und entsteinen Sie dann die Kirschen. Zerbröseln Sie dann den Toast sehr fein. Trennen Sie die Eier und schlagen 6 Eiweiß steif. Lassen Sie dabei 150 g Zucker, eine Prise Salz und ein Päckchen Vanillinzucker einrieseln. Rühren Sie dann die 8 Eigelb einzeln unter. Mischen Sie nun den Toast, die gemahlenen Mandeln und das Backpulver. Heben Sie die Mischung abwechseln mit der Margarine unter.

Streichen Sie den Teig nun in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Fettpfanne. Verteilen Sie dann die Kirschen darauf. Mischen Sie die Mandelblättchen mit den letzten 2 Eiweiß, einem Päckchen Vanillinzucker und 50 g Zucker und verteilen die Masse auf den Kirschen.

Backen Sie den Kirsch Mandel Kuchen bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten und lassen ihn danach gut auskühlen. Wer mag kann etwas Schlagsahne dazu servieren.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Backzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
210 kcal Mittel Günstig

Tipps für das Rezept:

Achten Sie beim Entsteinen der Kirschen darauf, dass diese keine faulen Stellen haben. Um die Kirschen besser entsteinen zu können, legen Sie diese kurz in den Tiefkühler.

Möchten Sie die Mandeln selbst enthäuten übergießen Sie diese mit kochendem Wasser, lassen sie kurz weichen und schrecken sie mit kaltem Wasser ab. So lässt sich die Haut ganz einfach lösen.

Bei uns finden Sie auch viel Wissenswertes über Kirschen und ihre Zubereitung.

Kirschkuchen Rezepte

Obstkuchen Rezepte

Backrezepte

Rezepte Übersicht:

( Alle Angaben ohne Gewähr!)