Mandelstollen Rezept aus Hefeteig ohne Rosinen

Redaktion: K. K. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 27.09.2022

Mandelstollen Rezept aus Hefeteig
Der Mandelstollen wird aus Hefeteig ohne Rosinen hergestellt. - Symbolbild: © twomeerkats - stock.adobe. com

Dieses Mandelstollen Rezept mit Hefeteig wird ohne Rosinen zubereitet. Aber Sie benötigen etwas Amaretto.

Zutaten für den Mandelstollen aus Hefeteig:

  • 500 g Mehl
  • 225 g Butter (zimmerwarm)
  • 150 g Puderzucker
  • 100 g getrocknete Kirschen
  • 75 g Mandelkerne mit Haut
  • 60 g Zucker
  • Für den Mandelstollen aus Hefeteig benötigen Sie 30 g frische Hefe

Der Mandelstollen ohne Rosinen wird so zubereitet:

Geben Sie das Mehl in eine große Schüssel und drücken in die Mitte eine Mulde. Erwärmen Sie nun 50 ml Milch, bröckeln die Hefe hinein und lösen sie unter Rühren auf. Geben Sie dann 10 g Zucker dazu und gießen das Ganze in die Mulde und verrühren es mit etwas Mehl. Lassen Sie das Ganze 30 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen.

In der Zwischenzeit vermengen Sie die getrockneten Kirschen mit dem Amaretto und hacken die Mandeln grob. Erwärmen Sie den Rest Milch und geben diese mit dem Rest Zucker, 150 g Butter, dem Ei und einer Prise Salz zum Teig und kneten diesen kräftig durch. Geben Sie dann die Mandeln und Kirschen dazu und kneten alles gut unter. Lassen Sie den Teig nochmals 1 Stunde an einem warmen Ort gehen.

Kneten Sie den Teig nochmal gut durch und rollen ihn zu einem länglichen, ovalen Fladen aus. Schlagen Sie die Längsseiten zur Mitte ein und drücken sie leicht an. Setzen Sie den Mandelstollen aus Hefeteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen ihn nochmal 20 Minuten ruhen.

Backen Sie den Mandelstollen ohne Rosinen im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca. 10 Minuten. Dann auf 175 Grad runterschalten und weitere 30 - 40 Minuten backen. Nach 20 Minuten evtl. mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Nehmen Sie den Mandelstollen aus dem Ofen. Zerlassen Sie die restliche Butter und bestreichen den Stollen damit. Mischen Sie den Vanillin-Zucker mit dem Puderzucker und bestäuben den Stollen damit.
Guten Appetit!

Mandelstollen Rezept - Die Basis-Infos:

Backzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
0:50 h 2:10 h 260 kcal Einfach Mittel Küchenmaus 22. September 2022

Tipps für das Mandelstollen Rezept aus Hefeteig ohne Rosinen:

Nehmen Sie die Hefe rechtzeitig aus dem Kühlschrank, damit sie nicht zu kalt ist. Zimmerwarm lässt sie sich besser verarbeiten. Wir verwenden gern den Disaronno Amaretto für das Rezept.

Der Mandelstollen sollte nach dem Backen gut auskühlen und anschließend in Frischhaltefolie eingewickelt an einem kühlen Ort mindestens 2-3 Wochen "reifen". So entfaltet sich das Aroma besser.

Stollen Rezepte

Rezepte für Weihnachtsgebäck

Weihnachtsrezepte