Hähnchenschnitzel Hawaii mit Ananas - Ein Rezept

Redaktion: K. K. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 20.10.2022

Rezept für Hähnchenschnitzel Hawaii
Das Hähnchenschnitzel Hawaii ist schnell zubereitet! - Symbolbild: © kab-vision - stock.adobe. com

Das Rezept für Hähnchenschnitzel Hawaii ist in wenigen Minuten zubereitet und schmeckt immer wieder lecker!

Zutaten für Hähnchenschnitzel Hawaii:

  • 4 Hähnchenschnitzel
  • 1 kleine Dose Ananas in Scheiben
  • Käse zum Überbacken
  • Salz

So werden Hähnchenschnitzel Hawaii mit Ananas zubereitet:

Lassen Sie zunächst die Ananas abtropfen. Käse in Scheiben schneiden. Die Hähnchenschnitzel leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschnitzel darin von beiden Seiten ca. 3-4 Minuten braten. Legen Sie dann je eine Ananasscheibe auf ein Schnitzel und legen nach Belieben Käse darüber. Legen Sie einen Deckel auf die Pfanne und warten bis der Käse geschmolzen ist.

Servieren:
Die Schnitzel Hawaii kann man gut für einen Brunch vorbereiten. Sie schmecken sowohl warm als auch kalt. Sie können das Gericht auch wie oben im Bild mit einem Salat servieren.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
0:10 h 0:15 h - kcal Einfach Preiswert Küchenmaus 13. Oktober 2022

Tipps für das Rezept für Hähnchenschnitzel Hawaii:

Wann ist das Hähnchenschnitzel fertig gebraten?
Die Hähnchenschnitzel sollten bei großer Hitze kurz angebraten werden. Sobald sie sich bräunen, können Sie das dickste Stück etwas anschneiden. Wenn das Fleisch innen weiß ist, können Sie die Schnitzel aus der Pfanne nehmen.

Welches Öl zum Hähnchenschnitzel braten?
Wir braten die Hähnchenschnitzel gern in Rapsöl. Sie können aber auch z.B. Sonnenblumenöl verwenden. Olivenöl ist wegen dem starken Eigengeschmack weniger geeignet.

Welchen Käse zum Überbacken?
Am besten passt ein kräftiger Gouda oder ein etwas milderer Emmentaler. Mozzarella sollten Sie besser nicht verwenden. Scheiblettenkäse ist zwar praktisch, hat aber meist kaum Käsegeschmack.

Sie mögen gern Sauce? Dann stellen Sie doch die Hähnchenschnitzel Hawaii warm und geben etwas Ananassaft und Sahne in die Pfanne. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und fertig ist eine leckere Sauce! Dazu können Sie Reis servieren.

Hähnchenschnitzel Rezepte:

Geflügel Rezepte: