Einfaches Rezept für Hack Reis Pfanne mit Paprika

Redaktion: K. K. (Hobbyköchin) / Letzte Aktualisierung: 27.05.2022

Rezept für Hack Reis Pfanne mit Paprika
Das Rezept für Hack Reis Pfanne mit Paprika schmeckt schön leicht. - Beispielfoto: © Silvia Bogdanski - stock.adobe. com

Das Rezept für Hack Reis Pfanne mit Paprika eignet sich als leichtes Sommergericht.

Zutaten für dieses Rezept:

Diese Menge reicht für vier Personen:

  • 800 g gemischtes Hackfleisch
  • 500 g rote Paprikaschoten
  • 250 g Reis
  • 1 Salatgurke
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Topf Petersilie
  • 4 EL Olivenöl

Zubereitung der Hack Reis Pfanne

Bereiten Sie den Reis laut Packungsanweisung zu. In der Zwischenzeit waschen, putzen und halbieren Sie die Paprika und schneiden sie in Streifen. Die Salatgurke waschen, schälen, längs halbieren und entkernen. Dann in kleine Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Petersilie abzupfen, waschen, abschütteln und grob hacken.

Geben Sie die Salatgurke mit der Petersilie in eine Schüssel. Verrühren Sie den Weißweinessig mit Salz, Pfeffer und Zucker. Rühren Sie 2 EL Olivenöl unter und geben diese Vinaigrette zu den Gurken. Alles gut vermengen.

Gießen Sie nun den Reis ab. Erhitzen Sie das restliche Olivenöl in einer Pfanne und braten das Hackfleisch darin krümelig an. Geben Sie dann die Paprika dazu und dünsten sie kurz an. Würzen Sie das Ganze ordentlich mit Salz und Pfeffer. Geben Sie dann den Reis dazu und vermengen alles gut.

Verteilen Sie die Hack Reis Pfanne auf Tellern und reichen den Gurkensalat in kleinen Schälchen dazu.
Guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
0:10 h 0:40 h 780 kcal Einfach Preiswert Küchenmaus 26. Mai 2022

Mehr als nur ein einfaches Rezept für Hack Reis Pfanne - Tipps & Infos:

Sie können für dieses Gericht sowohl losen Reis als auch Reis im Kochbeutel verwenden. Wir nehmen gern den Kochbeutelreis.

Wer keine Petersilie im Topf bekommt, nimmt einfach ein Bund oder 1-2 Tüten Petersilie aus der Gemüseabteilung. Im großen Notfall kann man auch tiefgekühlte Petersilie verwenden. Diese schmeckt aber meist nicht sehr kräftig.

Beim Kauf der Lauchzwiebeln darauf achten, dass diese kräftig grün und knackig sind. Das Grün darf nicht labberig sein.

Lesen Sie auch Reis kochen für Anfänger

Reis Rezepte:

Kochrezepte: